1 - 1 von 11 Ergebnissen

exone Challenge 6I4T2N-R-LN

Artikel-Nr.: 131677

Auf Lager
Lieferzeit 1-2 Tage

3.679,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 12 kg


exone Challenge 6I4T2N-R-LN
exone Challenge LowNoise

  • Prozessor  Intel XEON Scalable Silver 4210 ( 2,20 GHz, 10Cores/20Threads 14nm 85W) 
  • Mainboard  Powered by Supermicro® 
  • Bezeichnung  X11SPM-F 
  • Chipsatz  Intel® C621 
  • Arbeitsspeicher max.  6x DDR4 ECC REG, PC 2133/2400/2666, max 768 GB 
  • Grafik onboard  ASPEED AST2500 BMC 
  • Schnittstellen hinten  2x USB 3.0, 2x USB 2.0, VGA, 2x LAN + 1x LAN (IPMI), Seriell 
  • Erweiterungsslots  2x PCIe x16 3.0, 1x PCIe x8 3.0 
  • Schnittstellen intern  1x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x USB 3.0 Port, 1x seriell, TPM, 12x SATA3 (6Gb/s) 
  • installierter Arbeitsspeicher  2x 32 GB 
  • RAID Controller  9440-8i 
  • Hersteller  Broadcom 
  • Raid Level  0/1/5/6/10/50/60, JBOD, single 
  • Festplatte  4x 960 GB SSD 2,5" SATA3 mit 6 Gb/s 
  • 24-Stunden-Dauerbetrieb  4x ja 
  • optisches Laufwerk  DVD-RW +/- Brenner 
  • Gehäuse  Supermicro® Tower SC745BTQ-R1K28B-SQ 
  • Frontschnittstellen   2x USB 3.0, Power-Button, Reset-Button 
  • Laufwerkseinschübe intern  8x 3,5", 3x 5,25" 
  • Abmessung (BxHxT)  178 x 452 x 647 mm 
  • Netzteil integriert  1280 Watt Redundante 80Plus Platinum 1+1 redundant 
  • Garantie  3 Jahre Bring-In inkl. Teilevorabaustausch 
  • bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Neue CPU Generation
  • Neue Hardware Raidcontroller Technologie
  • optimal für den ersten Server eines Kleinunternehmens
  • hardwarebasierte Fernwartung inklusive
  • Geräuschoptimiert: Idle Auslastung: 26,5 dB(A), 50% Auslastung: 31,5 dB(A), 100% Auslastung: 34 dB(A)  

exone LowNoise Systeme
Serversysteme werden optimalerweise in entsprechend klimatisierten und gesicherten Räumen betrieben. Oftmals kann dies aufgrund der räumlichen Situation vor Ort nicht umgesetzt werden. Um dennoch einen zentralen Serverdienst in reinen Büroumgebungen realisieren zu können, müssen Systeme besonderen Ansprüchen, insbesondere in Hinblick auf die Lautstärkeemission genügen. Die Herausforderung hierin besteht, einen Konsenz aus hoher Leistung bei geringer Geräuschentwicklung zu finden. Für die Umsetzung erfordert dies zum einen die Auswahl lärmoptimierter Komponenten bzw. den Verzicht auf bestimmte Bauteile wie besipielsweise schnell drehenden SAS Festplatten, zum anderen die Optimierung der Systemkonfiguration. Mit den exone Low NoiseSystemen haben wir eine Serie von Servern entwickelt, die die besonderen Anforderungen an den Einsatz in Büroumgebungen optimal erfüllen. Durch die Wahl von energieeffizienten Komponenten in Verbindung mit lärmoptimierten Netzteilen und ausgeklügelten Lüfterkombinationen ist es uns gelungen, selbst Systeme mit redundanten Netzteilen so zu optimieren, dass sie mit gemessenen Lautstärken von 26 dB(A) bis hin zu max. 40 db(A) unter Volllast Werte aufweisen, die ein ungestörtes Arbeiten ermöglichen. 

Qualitätssiegel - LowNoise technology
exone LowNoise technology steht für IT-Systeme der Marken exone, Calmo und Pokini, die in kleineren und mittleren Arbeitsumgebungen ohne störende Geräuschentwicklung eingesetzt werden können. Damit bieten unsere LowNoise Systeme einen wichtigen Vorteil gegenüber Systemen derselben Leistungsklasse, wenn es um ergonomisches und effektives Arbeiten geht. Die Geräuschentwicklung wird nach den Rahmenbedingungen der ISO 9296 gemessen. Messvorgaben bei PCs, Notebooks, etc.: Im Abstand von 0,5 Meter und Höhe 1,2 Meter Messvorgaben bei Servern: Im Abstand von 1 Meter und Höhe 1,5 Meter LowNoise Schalldruck: 22 bis 27 dB(A)

Diese Kategorie durchsuchen: Server
1 - 1 von 11 Ergebnissen